ModellEisenBahner  Modellbahn-Schule  MEB Spezial Medienpartner von www.mymocom.com
- der Modellbahncommunity.
www.mymocom.com
Startseite VGB-Shop Termine Jahres-Abo mit tollen Prämien Downloads
KIBRI Burg Falkenstein in H0 KIBRI Burg Falkenstein in H0

Tolle Prämien für Abonnenten:

z.B. KIBRI Burg Falkenstein in H0

» Weitere Infos zur Abo-Bestellung

Verlagsgruppe Bahn GmbH

Für unsere Modellbahn-Redaktion suchen wir

zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine:

» Volontär/in

Kontakte  /  Media-Daten
Impressum
Stellenangebote
Datenschutz
AGB  /  Widerrufsrecht
Modelleisenbahner
Januar 2018
5.50 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
Modelleisenbahner
Modellbahnschule
MEB-Spezial
MEB-Extra
MEB-Sonderheft
Modellbahn-Träume
Modellbahn-Schule
Heft 37
12.00 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
MEB Spezial
Heft 22
12.50 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
MEB Extra
Heft 3
10.00 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
MEB Sonderheft
Heft 1
10.00 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
Modellbahn-Träume
Heft 4
10.00 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
bestellung@vgbahn.de
Das digitale Modelleisenbahner Gesamtarchiv 1952-2015
Jetzt bestellen
im VGB-Shop



Modelleisenbahner-Spezial
Vertiefte Informationen zu den interessantesten Eisenbahn-Themen

MEB-Spezial
MEB-Spezial
Heft 13
15.00 Euro
Harzreise mit der Dampfeisenbahn
Vorbild & Modell
Dieses Heft können Sie
» im VGB-Shop bestellen

Ob militärisches Sperrgebiet, Bahnpost oder sehenswerte Modellbahnnachbauten wie etwa die der Bahnstrecke von Wernigerode hinauf auf den Brocken - in spannenden Texten und exzellenten Bildern nimmt diese Spezial-Ausgabe der MEB-Redaktion Sie mit auf eine Zeitreise durch die deutsch-deutsche Geschichte rund um Norddeutschlands höchstes Gebirge und seine Eisenbahn.

Heftcover und Inhaltsverzeichnis als pdf-Download
Titelbild Inhaltsverzeichnis
Harzreise mit der Dampfeisenbahn
Vorbild & Modell
» Heftcover
» Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
  • Kleine Bahn ganz groß
    Bahnreisen auf der Schmalspur lassen das alte Nebenbahnflair wieder aufleben. Im Harz gibt es bei der HSB das größte Streckennetz in ganz Deutschland.
  • Harzquer- und Brockenbahn
    Zwischen Wernigerode und Nordhausen verläuft eine Schmalspurstrecke, die den Nord- und Südharz seit Ende des 19.Jahrhunderts verbindet.
  • Bahnbetrieb im Harz
    Den Schienenweg von Wernigerode nach Drei Annen Hohne haben Eisenbahnfreunde in Wernigerode bis ins Detail nachgebaut - ein lohnendes Besichtigungsobjekt.
  • Der Brocken
    Ziel eines jeden Harzbesuchers ist der Brocken. Er kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken und beherbergt den höchsten Schmalspurbahnhof Deutschlands.
  • Sperrgebiet
    Mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges rückte der Brocken in das Blickfeld des Millitärs und wurde 1961 sogar zum Sperrgebiet erklärt. Tourismus war fortan für 28 Jahre tabu.
  • Rollendes Postamt
    Die Post wurde jahrzehnte lang mit der Bahn transportiert. Auf dem Zug aufgegebene Briefe und Pakete erhielten sogar einen gesonderten Beförderungsstempel.
  • Die Selketalbahn
    Die Selketalbahn ist die älteste Schmalspurstrecke im Harz und war ungemein wichtig für die industrielle Entwicklung.
  • Das Tor ins Selketal
    Gernrode ist der betriebliche Mittelpunkt der Selketalbahn. Thorsten Weber hat den Bahnhof perfekt in 1:87 nachgebaut, wie vergleichende Vorbildfotos belegen.
  • Alexisbad und Strassberg
    Die beiden Bahnhöfe sind typisch für die Selketalbahn und sind lohnenswerte Objekte für den Modellnachbau.
  • Stiege und Hasselfelde
    Eine Stichstrecke verband die beiden Orte mit ihren so unterschiedlichen Bahnhöfen, die im Modell für Betrieb sorgen,
  • Der Fuhrpark der HSB
    Viele Fahrzeuge bei den Harzer Schmalspurbahnen im Dienst gestanden, die meisten sind noch heute vorhanden.
  • Die Unverzichtbare
    Mit der Gründung der HSB nach der WEnde entstand ein modernes Nahverkehrsunternehmen mit vielen Arbeitsplätzen.

Was möchten Sie als Nächstes tun?
VGB-Shop » Dieses Heft im VGB-Shop bestellen
» Den Modelleisenbahner abonnieren
» Zur Übersicht der MEB-Spezial-Ausgaben gehen
Alle Bestellungen werden über den VGB-Shop der Verlagsgruppe Bahn abgewickelt.