ModellEisenBahner  Modellbahn-Schule  MEB Spezial Medienpartner von www.mymocom.com
- der Modellbahncommunity.
www.mymocom.com
Startseite VGB-Shop Termine Jahres-Abo mit tollen Prämien Downloads
KIBRI Burg Falkenstein in H0 KIBRI Burg Falkenstein in H0

Tolle Prämien für Abonnenten:

z.B. KIBRI Burg Falkenstein in H0

» Weitere Infos zur Abo-Bestellung

Verlagsgruppe Bahn GmbH

Für unsere Modellbahn-Redaktion suchen wir

zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine:

» Volontär/in

Kontakte  /  Media-Daten
Impressum
Stellenangebote
Datenschutz
AGB  /  Widerrufsrecht
Modelleisenbahner
September 2017
5.50 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
Modelleisenbahner
Modellbahnschule
MEB-Spezial
MEB-Extra
MEB-Sonderheft
Modellbahn-Träume
Modellbahn-Schule
Heft 37
12.00 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
MEB Spezial
Heft 22
12.50 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
MEB Extra
Heft 3
10.00 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
MEB Sonderheft
Heft 1
10.00 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
Modellbahn-Träume
Heft 4
10.00 Euro
» Mehr Infos
» Zum VGB-Shop
» Überblick
bestellung@vgbahn.de
Das digitale Modelleisenbahner Gesamtarchiv 1952-2015
Jetzt bestellen
im VGB-Shop



MEB-Extra
Vertiefte Informationen zu den interessantesten Eisenbahn-Themen

MEB-Spezial
MEB-Spezial
Sonderheft 2
12.50 Euro
Dampfbahnroute Sachsen
Lust auf Dampf
Dieses Heft können Sie
» im VGB-Shop bestellen

Gibt es eine Ferienstraße für Eisenbahnfreunde und Familien zugleich?
2010 ist mit der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen ein Konzept entwickelt worden, das Dampfbahnabenteuer und Naturschönheiten, Sehenswürdigkeiten von Weltruf, Traditionen, Kunst und Kultur vereint.

Mit Gratis-DVD passend zum Heftthema
S´Bimmelbahnel im Osterzgebirge
S´Bimmelbahnel im Osterzgebirge
(Laufzeit ca. 60 Minuten)
» DVD-Cover ansehen
S´Bimmelbahnel im Osterzgebirge

Heftcover und Inhaltsverzeichnis als pdf-Download
Titelbild Inhaltsverzeichnis
Dampfbahnroute Sachsen
Lust auf Dampf
» Heftcover
» Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
  • Lust auf Dampf
    Die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen soll Ihr „Kursbuch“ durch den Freistaat sein.
  • Die Tourkarte
    Zur besseren Orientierung im Überblick.
  • Täglich Volldampf
    Täglicher planmäßiger Dampfbetrieb ist festgehaltene Geschichte.
  • Schwarze Riesen im Visier
    Auf den Haupt- und Nebenstrecken Sachsens rollen im Sonderzugdienst die regelspurigen schwarzen Riesen zur Freude aller.
TOUR I: DRESDEN — CHEMNITZ — ERZGEBIRGE — VOGTLAND
  • BW Dresden-Altstadt
    Eisenbahngeschichte lebendig präsentiert, zum Anfassen und Mitfahren.
  • Hist. Lokschuppen Wilsdruff
    Im historischen Lokschuppen sind Sachzeugen des Wilsdruffer Netzes zu bestaunen.
  • SEM Chemnitz-Hilbersdorf
    Das Sächsische Eisenbahnmuseum besitzt eine unverfälschte Infrastruktur zwischen den Rundhäusern und dem Hochbunker.
  • Küchwaldrunde auf 600 mm
    Die Chemnitzer Parkeisenbahn kann im Jahr 2014 ihr 60-jähriges Bestehen feiern.
  • Die Erzgebirgsbahn
    Mit modernen Dieseltriebwagen befährt die Erzgebirgsbahn die Strecken ins Gebirge.
  • Die Pressnitztalbahn
    Von Steinbach bis Jöhstadt geht´s auf der wieder aufgebauten Strecke zum Erzgebirgskamm.
  • Mit Dampf zum Fichtelberg
    Das Wintersportzentrum bietet das ganze Jahr über Dampfbahn-Erlebnisse auf schmaler Spur.
  • Dampf im Erzgebirge
    Den alten Lokschuppen in Schwarzenberg haben die Sächsischen Eisenbahnfreunde zum Museum umgestaltet und fahren mit Dampf.
  • Rittersgrüner Fahrzeugschätze
    Als die Pöhlbachtalbahn 1972 stillgelegt wurde, rollte noch einmal ein Zug zum Endbahnhof und brachte erste Exponate.
  • Regelspur durchs Vogtland
    Ein Reststück der Chemnitz-Adorf-Linie wird vom FHWE mit WEX und Kö befahren.
  • Auf neuen Carlsfelder Gleisen
    Im Endbahnhof Sachsens längster Schmalspurbahn herrscht wieder Leben.
  • Volldampf am Fuchstein
    Die Museumsbahn Schönheide fährt auf alter Trasse von „Mitte bis zur Geg".
TOUR II: DRESDEN — SÄCHSISCHE SCHWEIZ — OBERLAUSITZ — MUSKAU
  • Verkehrsgeschichte erleben
    Alle Verkehrsarten präsentiert das Verkehrsmuseum Dresden.
  • I K NR. 54 - Ein Symbol der Route
    Die neue I K Nr. 54 ist der Repräsentant und Sympathieträger der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen, auch außerhalb der Landesgrenzen.
  • Mit Dampf durchs Weißeritztal
    Seit 1884 schnauft die Schmalspurbahn durch den Rabenauer Grund und hoffentlich bald wieder bis Kurort Kipsdorf.
  • Bahnerlebnis Sächsische Schweiz
    Modellbahnanlagen und Modellbahnmuseum sorgen für Erlebnistour der besonderen Art.
  • Elektrisch durchs Kirnitzschtal
    Auf acht Kilometern verbindet diese Straßenbahn Bad Schandau mit dem Lichtenhainer Wasserfall.
  • Die Dampfzüge kehren zurück
    1951 wurde die Schwarzbachbahn abgebaut. In Lohsdorf nimmt eine wiederaufgebaute Museumsbahn ihren Anfang und will ins Tal.
  • Anlaufpunkt Maschinenhaus
    Das Löbauer Maschinenhaus ist vom OSEF in ein Kleinod verwandelt worden.
  • Modellschätze in Hülle und Fülle
    Freys Seifhennersdorfer Eisenbahnmuseum ist eine private Ausstellung mit Kultstatus.
  • Erlebnis Zittauer Schmalspurbahn
    Das Streckennetz liegt im Dreiländereck Deutschland-Tschechien-Polen und hat mit HISTORIK MOBIL ein Superfest im August.
  • Nostalgisch von Park zu Park
    Mit der Waldeisenbahn Muskau kann man eine einzigartige Parklandschaft von Weltruf kennenlernen.
TOUR III: DRESDEN — RADEBEUL — MÜGELNER LAND — LEIPZIG
  • Verkehrsvielfalt in Elbflorenz
    Dresdner Verkehrsgeschichte vervollständigen die beiden Bergbahnen in Loschwitz.
  • Mit dem Lößnitzdackel unterwegs
    Die Schmalspurbahn von Radebeul Ost nach Radeburg tangiert das Jadgschloss Moritzburg und weitere Highlights der Region.
  • Nossen - Bw voller Erinnerungen
    Stars der Schienen waren hier zu Hause, die ein Eisenbahnmuseum würdigt.
  • Entlang der Döllnitz
    Mit der Döllnitzbahn reist man von Oschatz durch die Döllnitzniederung zu Europas einst größtem Schmalspurbahnhof und weiter.
  • Kein Leipziger Allerlei
    In der Messestadt dampft es noch heute.
  • Rundfahrt um den Auensee
    Mit einer Liliputlokomotive auf Ufertour.
  • Glauchauer Lokschau
    Das Bahnbetriebswerk Glauchau stellt sich inklusive Lokschuppeninhalt vor.

Was möchten Sie als Nächstes tun?
VGB-Shop » Dieses Heft im VGB-Shop bestellen
» Den Modelleisenbahner abonnieren
» Zur Übersicht der MEB-Extra-Ausgaben gehen
Alle Bestellungen werden über den VGB-Shop der Verlagsgruppe Bahn abgewickelt.